"TaiChi Chuan"

Drucken

TaiChi Chuan ist eine alte chinesische Bewegungskunst,in der die Bewegungen in großer Ruhe und Achtsamkeit ausgeführt werden.

Urprünglich diente Tai Chi Chuan der Selbstverteidigung, heute wird es vorwiegend zur Gesunderhaltung geübt. Das Üben stärkt die Körperwahrnehmung, kräftigt die Muskeln und verhilft zu einer inneren Ruhe.

Ein neuer Kurs ist ab Februar 2018 geplant.

Der Kurs wird vorraussichtlich vormittags stattfinden und ist geeignet für alle Frauen, die Interesse an neuen Bewegungserfahrungen haben. Vorerfahrungen sind nicht erforderlich.

Infos und Anmeldung:
Christine Garberding